WeckerWelt Logo
Acht Einschlaf- und Aufstehtipps - Für einen guten Start in den Tag
Schlaftipps vom Experten

Bestimmt kennen auch Sie Menschen, die morgens in aller Frühe aufstehen können und sofort super gut gelaunt sind. Aber die Regel sieht wohl anders aus - verschlafen dreinschauende Gesichter und ganz viel Gegähne. Die Meisten brauchen erst einen starken Kaffee und ein paar Stunden bis sie anfangen, klar zu denken und an Laune gewinnen.

Auch beim Einschlafen finden wir Typen, die bereits nach zwei Minuten liegen am Schnarchen sind. Aber es gibt auch Menschen, die sich stundenlang hin- und herwälzen, über dies und jenes nachdenken, bevor sie irgendwann einschlafen können.

Weiterlesen den ganzen Artikel lesen...

Platz #8 - Aufsteh- und Einschlafrituale
Erfrischende Dusche am Morgen

Im Interview mit Prof. Dr. Guthoff (54) - Schlafforscher und Facharzt für Neurologie und Schlafstörungen - er leitete mehrere Langzeitstudien über das Schlafverhalten von Menschen und erlangte weitreichende Erkenntnisse in diesem Themengebiet.

„Herr Guthoff, wir wissen, dass in vielen Lebensbereichen eine gute Vorbereitung sehr wichtig ist. Können Sie uns erklären, in wie fern das auch für das allabendlich zu Bett gehen eine Rolle spielt? Können wir wirklich einfacher einschlafen, wenn wir diverse „Rituale”, also Tätigkeiten, die jeden Tag gleich ablaufen, verfolgen, die der Körper direkt mit dem Schlafen verbindet? Und wie bereitet man den Körper am besten nach dem Aufstehen auf den bevorstehenden Tag vor?”

Weiterlesen den ganzen Artikel lesen...

Platz #7 - Das Schlafzimmer - Temperatur und Luftverhältnisse
Wer morgens die Sonne sieht, steht entspannter auf!

Im Interview mit Prof. Dr. Guthoff (54) - Schlafforscher und Facharzt für Neurologie und Schlafstörungen - er leitete mehrere Langzeitstudien über das Schlafverhalten von Menschen und erlangte weitreichende Erkenntnisse in diesem Themengebiet.

„Herr Guthoff, ein häufig angesprochenes Thema in Bezug auf das Schlafzimmer sind die Temperatur sowie die Raumlüftung. Manche Menschen klagen über Kopfschmerzen am Morgen auf Grund von schlechter Luft im Schlafzimmer- haben allerdings nicht immer die Möglichkeit, ein Fenster zu öffnen, sei es wegen Straßenlärm oder Kälte. Können Sie den Leuten hier ein paar Tipps in Bezug auf das Schlafumfeld liefern?”

Weiterlesen den ganzen Artikel lesen...

Platz #6 - Die richtige und gesunde Ernährung zum Schlafen
Reichhaltiges Frühstück am Morgen

Im Interview mit Prof. Dr. Guthoff (54) - Schlafforscher und Facharzt für Neurologie und Schlafstörungen - er leitete mehrere Langzeitstudien über das Schlafverhalten von Menschen und erlangte weitreichende Erkenntnisse in diesem Themengebiet.

„Herr Guthoff, wir wagen uns nun in ein Themengebiet, welches in den letzten Jahren deutlich an Relevanz zugelegt hat. Noch nie gab es so viele Zeitschriften, Magazine und Fernsehsendungen, wie man sich gesund ernähren sollte. Häufig wird dabei auch die “böse” Seite gezeigt, große Fast-Food-Ketten, bei denen sich die Menschen dick essen können. Ohne das Thema noch weiter aufbauschen zu wollen, hat eine gesunde Ernährung morgens und tagsüber einen großen Einfluss darauf, ob Menschen gerne aufstehen und ob sie abends leicht einschlafen können.”

Weiterlesen den ganzen Artikel lesen...

Platz #5 - Weich oder hart? - Die Matratze und das Bett
Matratzen gegen Rückenschmerzen am Morgen

Im Interview mit Prof. Dr. Guthoff (54) - Schlafforscher und Facharzt für Neurologie und Schlafstörungen - er leitete mehrere Langzeitstudien über das Schlafverhalten von Menschen und erlangte weitreichende Erkenntnisse in diesem Themengebiet.

„Herr Guthoff, immer wieder kommen Leute auf uns zu und beklagen sich, dass sie direkt nach dem Erwachen mit Schmerzen in den Tag starten. Wie wir mittlerweile wissen, liegt das zumeist nicht an der verwendeten Weckmethode sondern an einem vielleicht alten, billigen, aber sicherlich falschen Bett. Die Auswahl zwischen verschiedensten Matratzen-, Gestell- und Bettdeckenarten ist heutzutage riesig und von einem Laien kaum durchschaubar. Helfen Sie uns, in diesem Bereich Licht ins Dunkle zu bringen und unseren Lesern, die richtige Schlafgelegenheit zusammenzustellen.”

Weiterlesen den ganzen Artikel lesen...