WeckerWelt Logo

Acht Einschlaf- und Aufstehtipps - Für einen guten Start in den Tag

Bestimmt kennen auch Sie Menschen, die morgens in aller Frühe aufstehen können und sofort super gut gelaunt sind. Aber die Regel sieht wohl anders aus - verschlafen dreinschauende Gesichter und ganz viel Gegähne. Die Meisten brauchen erst einen starken Kaffee und ein paar Stunden Aktivität, bis sie anfangen, klar zu denken und an Laune gewinnen.

Auch beim Einschlafen finden wir Typen, die bereits nach zwei Minuten im Bett liegen am Schnarchen sind. Aber es gibt auch Menschen, die sich stundenlang hin- und her wälzen, über dies und jenes nachdenken, bevor sie irgendwann einschlafen können.

Weiterschlafen oder Aufstehen?

Wenn auch Sie sich jeden Morgen aus dem Bett quälen und keine Lust auf den neuen Tag verspüren, dann haben wir jetzt die 8 ultimativen Einschlaf- und Aufstehtipps für Sie hier zusammengefasst. Einige hören sich vielleicht simpler an, als sie wirklich sind.

Gemeinsam mit Prof. Dr. Guthoff (54) - Schlafforscher und Facharzt für Neurologie und Schlafstörungen - werden wir in verschiedenen Interviews mögliche Einschlaf- und Aufstehtipps vorstellen, die Ihnen in Zukunft helfen könnten, schneller und vor allem effektiver zu schlafen.

Platz #8 - Aufsteh- und Einschlafrituale

Wenn der Körper weiß, dass es zum Beispiel nach dem allabendlichen Bad immer ins Bett geht, kann er (und können natürlich Sie) sich wesentlich besser auf das zu-Bett-gehen einstellen. Prof. Dr. Guthoff erklärt in diesem Interview, warum es wichtig ist, den Körper am Abend zu entspannen und auf das Schlafengehen vorzubereiten und mit welchen Ritualen - also immer wiederkehrenden Aktivitäten - Sie dies am effektivsten tun können.

Weiterlesen den ganzen Artikel lesen...

Platz #7 - Das Schlafzimmer - Temperatur und Luftverhältnisse

Wie sollte ein schlaf-freundliches Zimmer sein? Kühl und ständig am Lüften oder sollten Sie einfach mit offenem Fenster schlafen? Hier klären wir gemeinsam mit Prof. Dr. Guthoff, wie Sie die richtige Luftfeuchtigkeit in Ihrem Zimmer erreichen, ohne gesundheitsgefährdende Schimmelpilze anzulocken. Er gibt weitere Tipps aus seinem eigenen Tagesablauf und seinen Schlafstudien.

Weiterlesen den ganzen Artikel lesen...

Platz #6 - Die richtige und gesunde Ernährung zum Schlafen

Es gibt Dinge, die sollte man vor dem Schlafengehen einfach nicht mehr essen oder trinken. Dafür kann aber ein heißer Tee/Kaffee direkt nach dem Aufwachen wahre Wunder bewirken. Außerdem geht Prof. Dr. Guthoff in diesem Interview näher auf die Bedeutung des Frühstücks als wichtigste Mahlzeit am Tag ein und wie Sie es schaffen, dafür mehr Zeit einzuplanen.

Weiterlesen den ganzen Artikel lesen...

Platz #5 - Weich oder hart? - Die Matratze und das Bett

Viele Menschen sind der Meinung: „Die Matratze, auf der ich schon seit Jahren schlafe, passt wunderbar zu mir”. Aber nach einem Matratzenneukauf schlafen sie viel besser und wundern sich, warum sie wieder ohne Rückenschmerzen in den Tag starten können. Prof. Dr. Guthoff geht in diesem Interview näher auf die unterschiedlichen Matratzenarten ein und erklärt, wie Sie sich am besten beraten lassen.

Weiterlesen den ganzen Artikel lesen...

Platz #4 - Den Körper genügend auslasten - Sport und Bewegung

Lagen Sie schon einmal im Bett und hatten das Gefühl, Ihre Beine wollen sich unbedingt noch bewegen? Dann ist das ein Zeichen dafür, dass etwas in Ihren Bewegungs- und Sportphasen des Alltags nicht stimmt.

Demnächst hier auf WeckerWelt.com...

Platz #3 - Rechtzeitig ins Bett gehen

Es klingt so einfach - wer früher ins Bett geht, ist am nächsten Morgen fit. Doch das stimmt nicht, denn es steckt wesentlich mehr dahinter.

Demnächst hier auf WeckerWelt.com...

Platz #2 - Regelmäßiger Tagesrhythmus

Viele Schichtarbeiter können ein Lied davon singen, wie schwer es sein kann, den Körper auf einen anderen Tagesrhythmus einzustellen.

Demnächst hier auf WeckerWelt.com...

Platz #1 - PIEEEP-PIEEEP - Der richtige Wecker

Wie könnte es auch auf einer Wecker-Website anders sein? Der Art und Weise, wie Sie aufwachen, hat große Auswirkungen auf Ihr morgendliches Befinden. Und wenn da nicht immer diese Snooze-Funktion wäre...

Demnächst hier auf WeckerWelt.com...

Kommentare